Poschinger Weiher

Blick auf den Poschinger Weiher im Februar

Der Poschinger Weiher liegt in unmittelbarer Nähe zur Isar am Nordende von Unterföhring

  1. Vom Nymphenburger Park zum Poschinger Weiher (18km)
    Diese Radtour führt vom Nymphenburger Park zum Poschinger Weiher, also vom Münchner Westen an die Isar. Wir fahren am Nymphenburger Kanal zunächst in Richtung Olympiapark und weiter durch Schwabing in Richtung Englischer Garten. An der Sankt-Emmeram-Brücke in Oberföhring überqueren wir die Isar und folgen dieser dann ein Stück flussabwärts. Kurz danach geht es wiederum rechts weg zum Poschinger Weiher. Dieser liegt keine 200m von der Isar entfernt.

  2. Von der Theresienwiese zum Poschinger Weiher entlang der Isar und durch den Englischen Garten (15km)
    Das ist eine leichte Radtour in München. Sie führt von der Theresienwiese zum Poschinger Weiher. Wir starten unterhalb der Bavaria, überqueren die Theresienwiese und fahren durch das Schlachthofviertel und über den Röcklplatz zur Isar. Auf dem Radweg am linken (westlichen) Isarufer geht es nun nordwärts. An der Max-Joseph-Brücke biegen wir ab in Richtung Chinesischer Turm. Am Kleinhesseloher See vorbei und über die Gyßlingstraße gelangen wir im Englischen Garten zur Sankt-Emmeram-Brücke. Dort wechseln wir hinüber auf die Oberföhringer Seite der Isar und fahren auf dem Radweg am Fluss weiter nach Norden. Um zum Poschinger Weiher zu kommen, müssen wir vom Isarradweg noch einmal rechts abbiegen (beschildert).

  3. Vom Westpark zum Poschinger Weiher durch die Stadt und auf dem Isarradweg (17km)
    Der Start dieser leichten Radtour durch München ist im Westpark. Vom Westpark geht es durch die Münchner Innenstadt und entlang der Isar an den Poschinger Weiher. Vom Westparksee aus fahren wir durch den Park in Richtung Theresienwiese. Über die Goethestraße, den Viktualienmarkt und das Isartor kommen wir an die Isar. Wir überqueren die Brücke am Deutschen Museum und machen uns am Müllerschen Volksbad vorbei auf dem Isarradweg auf in Richtung Norden. Wir bleiben auf dem Radweg immer in der Nähe der Isar, passieren das Oberföhringer Wehr und erreichen nach weiteren gut 5km schließlich den Abzweig zum Poschinger Weiher, wo wir uns von der Tour durch die Stadt erfrischen können.

  4. Vom Münchner Zentrum an den Poschinger Weiher über Echarding und Johanneskirchen (15km)
    Wer sich den Isarradweg für den Rückweg vom Poschinger Weiher in die Innenstadt aufheben möchte und nach einer Alternative für den Hinweg sucht, ist mit dieser leichten Radtour vom Deutschen Museum zum Poschinger Weiher gut bedient. Von unserem Startort geht es am Ostbahnhof vorbei durch Berg am Laim nach Zamdorf in den Zamilapark. Wir fahren weiter nach Norden, passieren Englschalking, Johanneskirchen und die Fernsehsender von Unterföhring. An der Kreuzung mit dem Aschheimer Weg biegen wir links ab, durchfahren die letzten Ausläufer von Unterföhring und kommen so schließlich an den Poschinger Weiher.

Nächstes Ziel

Radtouren München - Pullinger Weiher

Erste Tour

Vom Nymphenburger Park zum Poschinger Weiher (18km)

Vorheriges Ziel

Radtouren München - Neufahrner Mühlseen

Übersicht Zielorte

Seen und Weiher zwischen Feringasee und Kranzberger See

Sharing is caring!